Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Karin Ückert

bewegen, atmen, entspannen, wohlfühlen

Reflektorische Atemtherapie

Refresher-Kurs 2015: 26.06. bis 28.06. (2,5 Tage)

Themenschwerpunkt: Becken und Beckenboden

  • Gynäkologische Griffe, Organgriffe und Besprechung verschiedener Krankheitsbilder
  • Yoga/ Gymnastik in Bezug auf Beckenorgane und Chakren
  • Vorhandenes Wissen wird auf den neuesten Stand gebracht
  • Austausch und Bearbeitung von Beispielen aus der Praxis

Voraussetzung:

abgeschlossene RAT-Ausbildung (Grund-, Aufbau- und Therapiekurs)

Kurszeiten:

Freitag,

26.06.2015

10:00-17:00 Uhr

Samstag,

27.06.2015

09:00-17:00 Uhr

Samstag,

28.06.2015

09:00-12:30 Uhr

Kosten: 265,00 €

Kursleitung:

Susanne Wolf, Physiotherapeutin, RAT-Lehrtherapeutin, Köln

Anmeldung bitte schriftlich an:

MOVEWELL Yoga-und Atemschule

Karin Ückert

Am Kirchhof 1

97618 Hollstadt

Tel. 09773 1801

Mobil: 0171 8230281

Mail: [email protected]

Anmeldung und Teilnahmebedingungen:

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen.

Zur Sicherung des Kursplatzes ist eine Anzahlung von 100,00 € zu zahlen.

Die Restzahlung von 165,00 € ist bis 4 Wochen vor Kursbeginn zu leisten.

Die Überweisungsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Ein Rücktritt muss ebenfalls schriftlich erfolgen. Maßgebend ist der Eingang bei uns.

Bei Stornierung bis 4 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 20,00 € einbehalten.

Im Zeitraum von 4-2 Wochen vor Kursbeginn werden 50% der Kursgebühr fällig.

Ab 2 Wochen vor Kursbeginn ist die volle Kursgebühr fällig.

Bei Nichterscheinen ist eine Rückzahlung ausgeschlossen.

Die Teilnahme am Lehrgang erfolgt auf eigene Verantwortung.

Wir behalten uns vor, den Lehrgang aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl oder bei Erkrankung der Referentin oder sonstiger, nicht von uns beeinflussbarer Ereignisse, abzusagen. Bereits überwiesene Gebühren werden dann in voller Höhe zurückerstattet.